Vorstellung

Blogger

Andreas Berendsen

Andreas – Über mich

Mein Name ist Andreas Berendsen, ich bin 65 Jahre alt und eine Ausnahme unter diesen Bloggern. Ja, richtig, ich bin Pensionär.  Und Neubürger in Krefeld.

Die Kinder waren aus dem Haus, die Arbeit fing gerade an, Spaß zu machen und zack, schon sagte der Chef:  „Alles Gute für die Rentnerzeit!“ Und dann musste ich auch noch „mein“ Frankfurt verlassen. Wegen der Familie. Jetzt wohne ich in Fischeln – ein Ort, den ich im Atlas suchen musste. Vieles ist doch ähnlich wie in Frankfurt: Müll und Löcher in den Straßen, ein Hauptbahnhof, ein Fluss, Verkehr.  Die Menschen sind anders, besonders, und deswegen fühle mich hier wohl.

Nun bin ich kurz vor dem Jahr hier gelandet, als 650 Jahre Stadtrechte gefeiert werden sollen. Also, da mache ich gerne mit.  Frankfurt ade, sei mir gegrüßt, Krefeld!

Andreas Berendsen

Meine Beiträge