Veranstaltungskalender

Blog

Veranstaltungsgenehmigung

Newsletter

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Veranstaltung

KONZERT „THE NEW SOLARISM“

Ihr habt ein Event, auf das Ihr aufmerksam machen wollt? Füllt das untenstehende Formular aus, um Eure Veranstaltung in den Jubiläums-Kalender aufnehmen zu lassen. Um das Genehmigungsverfahren in die Wege zu leiten, findet sich HIER das Genehmigungsformular.

Verfügt Eure Internetseite über eine eigene Kalenderfunktion auf Grundlage des „The Events Calendar“-Plugins, ist es uns möglich, Eure dort bereits aufbereiteten Inhalte automatisch mit unserem Eventkalender synchronisieren zu lassen. Ein Ausfüllen unseres Einreich-Formulars ist dann nicht mehr notwendig. Kontaktiert dafür bitte HIER unseren technischen Support.

Lade Veranstaltungen

Abendkasse und Einlass ab 19:00 Uhr

The New Solarism ist das Soloprojekt der in Danzig geborenen Geigerin Izabela Kałduńska. Sie begann im Alter von 7 Jahren Geige zu spielen und ist seitdem untrennbar mit ihrem Instrument verbunden. Auf ihrem langen musikalischen Weg sammelte sie Erfahrungen aus dem Studium der klassischen Violine als Solistin, Kammermusikerin und Mitglied vieler Orchesterprojekte sowie als Studentin der Jazzvioline, experimenteller Musik, freier Improvisation und zeitgenössischer klassischer Musik. All diese Dinge, die in ihrem Kopf (und ihrem Herzen) gemischt werden, ergeben einen ziemlich einsamen Prozess, die Möglichkeiten des Klangs eines einzelnen Geigenspielers zu erkunden. Eine Emanzipation einer kleinen quietschenden Geige mit dem Einsatz von Effekten, Loops, Geräuschen, gesprochenem Wort oder sogar Gesang. Die Musik, die Izabela für dieses Projekt kreiert, lädt den Zuhörer auf eine verträumte und rätselhafte Reise ein, emotional und beruhigend zugleich. Bisher veröffentlichte sie als „The New Solarism“ ihr erstes Soloalbum „Studies of Myself“ (2021) und ein Kooperationsalbum „2020B“, in dem sie im Auftrag der Philharmonie Leipzig eine Beethoven Symphonie „dekonstruierte“. Ihr zweites Soloalbum „Hibernaculum“ erscheint im Frühjahr 2023.

Nach oben